‍‍‍Points of You® Tools öffnen intuitiv die Sinne für neue Perspektiven und Blickwinkel. ‍‍‍

‍‍‍POINTS OF YOU® METHODE

‍‍‍‍‍‍ERLEBE DIE TOOLS‍‍‍ IN AK‍‍‍TION

Hier findest Du eine Übersicht über die nächsten öffentlichen Trainings, in denen Du die Wirkung der verschiedenen Tools von Points of You® ‍‍‍erleben kannst.

‍‍‍‍Menschen, Objekte, Situation, Musik, Geschmack ... jeder noch so kleine Teil unseres Lebens bieten unendlich viele Blickwinkel. D‍‍‍ie eigentliche Herausforderung dabei ist, Dinge aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten, der bisher nicht zu erkennen war. Mit Points of You® Tools erforschen wir diese neuen Blickwinkel.‍‍‍

‍‍‍DIE METHODE‍‍‍

‍‍‍‍‍‍PAUSE‍‍‍‍‍‍

‍‍‍D‍‍ie Pause ermöglicht uns, den hektischen Alltag ‍zu verlassen und im Moment präsent zu werden. Diese innere Ruhe öffnet die Tür, uns aus unseren Gedankenschleifen un‍‍‍d automatischen Reaktionen und Handlungen zu befreien. ‍‍‍‍‍‍‍

‍‍‍‍‍‍EXPANDIEREN‍‍‍‍‍‍

‍‍‍‍‍‍Wir suchen nach dem Unbekannten, ungewiss, wohin es uns fühlt. Wir‍‍‍ erlauben uns, die Komfortzone zu verlassen und in eine Welt neuer Möglichkeiten, Einsichten und Wow-Momenten einzutauchen. Es wird klar: Alles ist möglich.‍‍‍

‍‍‍‍‍‍FOKUSSIEREN‍‍‍‍‍‍

‍‍‍‍‍‍Jetzt fokussieren wir uns auf den wichtigsten Einsichten. Mit Leitfragen ve‍‍‍rdeutlichen und definieren wir, welche die neuen Möglichkeit‍e‍‍n die Richtige für unseren Weg oder das behandelte Thema ist.‍‍‍

‍‍‍HANDELN‍‍‍

‍‍‍Im letzten Schritt ist es an der Zeit, von Gedanken zu Aktion zu kommen. Wir erstellen einen Plan oder eine To-Do-Liste, die notwendige Schritte und den Zeitplan festhalten, um unsere Einsichten zu realisieren. ‍‍‍

Veränderung beginnt fast immer dann, wenn wir offen und bereit sind, die Chance zu nutzen und die Dinge aus neuen Perspektiven betrachten. Ein Eckpfeiler der Points of You®-Methode ist dabei die Interaktion zwischen der rechten, intuitiven und emotionalen Gehirnhälfte und der linken Gehirnhälfte, konzentriert auf Logik und Analyse.

Dies geschieht, wenn wir gleichzeitig ein Foto und ein Wort betrachten. Eine Fotografie stimuliert unsere rechte, kreative Gehirnhälfte, während Wörter die linke, analytische Gehirnhälfte aktivieren. Diese gleichzeitige Stimulation der beiden Gehirnhälften erlaubt uns, unsere Sichtweise zu verändern und so neue Einsichten zu gewinnen.

‍‍‍Alle Points of You® Tools und Trainings basieren auf den vier Schritten unserer Methode:‍‍‍